Tanz mit deinem Schatten.

Frau legt viel Wert darauf ihre Sonnenseiten kraftvoll

nach aussen strahlen zu lassen.


Sie denkt es sei essentiell, dass die Welt vor ihr

nicht hinter ihr Strahlen sehen kann.


Sie möchte verbergen wie antriebslos und entmutigt

sie in manchen Momenten ist.


Sie versteckt ihre Zweifel, ihre Ängste und ihre Unsicherheit.

Sie hat Angst, dass ihre Schatten ihr Strahlen hemmen,

ihr Licht dämmen, ihren Funken ersticken.


Was daraus resultiert; Sie weiss ihre Schattenseiten so gut zu verstecken,

dass sie sie selbst nicht kennt.


Sie traut sich nicht mehr sie anzusehen und weiss nicht mit ihrem Schatten umzugehen.


Wie bei allem in unserer Welt resultiert aus Licht Schatten.


Je strahlender du scheinst, desto tiefer die Dunkelheit in die es dich hin und wieder zieht.


Je mehr du dich vom Schatten abwendest, desto mehr wendet er sich dir zu.


Also tanz mit deinem Schatten.

Tanzen ist wahrhaftiges, experimentelles und spielerisches Bewegen.


Und genau so möchte ich mich durch das Jahr 2021 tanzen.


Der Balance zwischen dem Licht und dem Dunkel in mir Raum schenken.

Einsehen wie sehr das eine das andere voraussetzt.


Lernen sich weder gänzlich ins Licht noch in die Schatten zu stürzen.


Verstehen wie sehr das Pendeln, das Schwanken, das Auf und Ab zum Leben gehört.


Verinnerlichen wie auf jeden Tiefgang früher oder später ein Höhenflug folgt und du niemals alle Strippen in der Hand hältst.


Verkörpern, dass das lebendige und unausweichliche Gleichgewicht der Natur auch in deinen Zellen schwingt.


Die Welt in dir und um dich herum nicht nur so zu sehen, wie es "angenehm" oder "normal" scheint. Viel mehr den Schein zu vertreiben und die schmerzhafte Klarheit oder auch Unklarheit der Realität zu erkennen und erleben, das ist der Tanz des Lebens.



Ein Text von Iona.Yoga.Werk


Mit "Frau" bin natürlich ich gemeint. Aber wer weiss, vielleicht hast du ja ein ähnliches Spiel mit deinem Schatten. Ich freue mich jedenfalls, egal wie sehr du dich mit meinen Worten identifizieren kannst, dich zu ermutigen, dass Potenzial zu sehen, in dem was mann/frau lieber tief in sich versteckt.


61 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mamma